Solidaritätsaufruf !!!

Gerade in den letzten Monaten erstarken neonazistische Strukturen in Fürth in beängstigender Art und Weise. Vor allem die sog. „Freien Kameradschaften“, die sich zum Ziel gemacht haben ihre politischen „Gegner“ anzugreifen, befinden sich im Aufschwung.
Dazu zählen all diejenigen, die sich antifaschistisch engagieren und dadurch werden sie immer wieder Opfer der Neonazis.

So auch letzte Woche.
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde das Auto einer jungen antifaschistisch aktiven Frau komplett demoliert. (wir berichteten) Sowohl Front- wie auch Heckscheibe wurden eingeschlagen, die Reifen wurden zerstochen und das Auto fast komplett mit Lack beschmiert.
Der Schaden beläuft sich auf ca. 1500 EUR.
Die Angst vor Angriffen können wir ihr nicht nehmen, doch wenigstens materiell kann ihr durch Eure Spende etwas geholfen werden!

Spendenkonto: bfg-bündnis g.R.
Konto-nr.: 201014684
Raiffeisenbank Fürth
Blz: 762 604 51
Stichwort: roter Golf

Vielen Dank für eure Unterstützung!





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: